Deutsche Bundesbahn
798 701-9
VT98 9701
Hersteller: Waggonfabrik Uerdingen
Fabriknummer: 66605
Baujahr: 1960
Status: Fahrzeug ist erhalten, aber nicht im Einsatz
Indienststellung: 23.02.1960
24.02.1960 - 31.12.1981 Bw Betzdorf
01.01.1982 - 11.10.1988 Bw Siegen
12.10.1988 - 11.10.1989 Bw Gießen
12.10.1989 - 26.05.1990 Bw Tübingen
27.05.1990 - 30.11.1995 Bw Karlsruhe 1
HU U2 AW Kassel 22.11.1979
Ausmusterung: 30.11.1995
Verbleib: Fahrzeug wurde verkauft an PEG - Prignitzer Eisenbahn Gesellschaft
Änderungsmitteilung
PEG - Prignitzer Eisenbahn Gesellschaft

Fahrzeugnummer: T 12
Zugang: 1997

Bemerkungen:
Bei PEG derzeit nur noch als Reserve in Meyenburg abgestellt (Stand 9/2004). - Im Februar 2005 dort nicht mehr vorhanden - möglicherweise nach Neustrelitz verbracht.


Abgestellt in Olpe am 16.05.1981: 798 701 und ein Steuerwagen vom Bw Betzdorf.
Bildautor: Sammlung Klaus Wedde, Bonn

Tw 12, 11, 6 PEG nach Rückkehr von Lr 1007 beim Rangieren ins Betriebsgelände in Basdorf (NEB), 30.10.2004.
Bildautor: G. Werner

Tw 12, 11 und 6 PEG im Hp Wandlitzsee (NEB) am 30.10.2004 als DPE 85781 (Wandlitzsee - Basdorf - Berlin-Karow - Pritzwalk). Anlaß: Hochzeitszug für Dr. U. Knoblauch (PEG-Cargo), mit Warnweste auf Bahnsteig.
Bildautor: Ralf-M. Ludwig - Berliner Eisenbahnfreunde e.V.

T 12 am 23.04.1999 in der Werkstatt Putlitz.
Bildautor: Christian Nahrwold

798 701 im Bw Heidelberg am 09.12.1990.
Bildautor: Ernst Lauer

798 701 am 30.05.1992 im Bw Heidelberg.
Bildautor: Ernst Lauer

798 701 im Bw Heidelberg am 10.06.1993.
Bildautor: Ernst Lauer